Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (171)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Abu Dhabi meets Dubai

  • Vereinigte Arabische Emirate V.A.E.
  • Abu Dhabi
  • Studienreisen

Reise Nr. 1029

  • Zwei zentral gelegene Hotels
  • Große Moschee in Abu Dhabi
  • Zukunftspläne im Manarat Al Saadiyat Center

Zwei Megastädte, die den Vergleich nicht scheuen müssen. Abu Dhabi mit der Sheikh Zayed Moschee und dem Emirates Palace ─ Dubai mit dem Burj Khalifa und dem Burj Al Arab. Das sind nur einige Highlights, mit denen diese Städte uns beeindrucken!

Abu Dhabi meets DubaiAbu Dhabi meets Dubai

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Abu Dhabi

Sie starten Ihre Reise mit dem Flug nach Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Auf der Fahrt in das erste Hotel werden Sie davon beeindruckt sein, wie grün diese Großstadt am Rande der Wüste ist.

2. Tag: Tradition und Moderne

Für den Bau der erst 2007 eingeweihten Großen Moschee hat der Gründer der Vereinigten Arabischen Emirate Sheik Zayed Geld aus seinem Privatvermögen gestiftet. Ein überwältigender Bau der uns nicht nur durch seine schiere Größe sondern auch die kleinen Details beeindruckt. Sie ist die größte Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten und bietet rund 40.000 Gläubigen Platz. Im Inneren bestaunen wir den weltgrößten Kronleuchter, den weltgrößten handgeknüpften Teppich, viele Blumendekore und Perlmuttverzierungen. Nach so viel Pracht vermittelt uns das Heritage Village anschaulich den Lebensstil der früheren Einwohner. Das moderne Gegenstück erwartet uns mit dem Manarat Al Saadiyat Besucherzentrum, in dem Geschichte und Zukunftspläne der Kulturinsel Saadiyat mit modernster Technik anschaulich dargestellt werden. (F)

3. Tag: In die Oase Al Ain

Wir fahren in die malerische Oase Al Ain. Die Stadt, in der Vergangenheit ein wichtiger Halt an einer Karawanenroute, wird heute wegen der üppigen und gepflegten Grünanlagen als Gartenstadt gepriesen. In den Hili-Gärten besichtigen wir die archäologischen Ausgrabungen, die von der uralten Kultur Südarabiens zeugen. Anschließend besuchen wir das Al Ain Museum in dem wir einige der Artefakte aus den Hili-Gärten wiederfinden. Zurück in Abu Dhabi haben Sie optional die Möglichkeit, im berühmten Hotel Emirates Palace ein Abendessen einzunehmen. 360 km (F)

4. Tag: Von Abu Dhabi nach Dubai

Heute verlassen wir die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate - die »Übermorgen-Stadt« Dubai erwartet uns schon! Die anschließende Stadtbesichtigung führt uns zum achten Weltwunder, der künstlichen Palmeninsel mit viel Grün und einigen der besten Hotels der Stadt. Weiter geht es an die Dubai Marina, das weltweit längste Hafenviertel dieser Art. Die Emirates Hills, benannt nach Beverly Hills, gelten als das Viertel der Prominenz und das Burj Al Arab gilt als Wahrzeichen Dubais. Im neuen Geschäftsviertel Dubais, der Business Bay, sehen wir das höchste Gebäude der Welt, den 828 Meter hohen Turm Burj Khalifa. Optional haben Sie die Möglichkeit, auf die Aussichtsplattform zu fahren und einen Blick über das Ganze zu bekommen. 170 km (F)

5. Tag: Dubai: Windtürme und Wassertaxis

Der Vormittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Die Stadtbesichtigung am Nachmittag führt uns in die älteren Viertel der Stadt. Von der Jumeirah-Moschee sehen wir schon weitem die beiden markanten Minarette. Vorbei am Palast des Herrschers von Dubai erreichen wir den historischen Stadtteil Bastakia, wo noch heute die traditionellen Windturmhäuser zu sehen sind. Wir besuchen das Museum zur Geschichte der Stadt, untergebracht unter der 200 Jahre alten Festung Fahidi. Mit den Abras genannten Wassertasxis, typischen Holzbooten erfolgt die Überfahrt über den Dubai Creek, wo wir zum Abschluss das Feilschen auf dem arabischen Gewürz- und Goldsouk üben können. Ein gelungener Tagesabschluss ist das optionale Abendessen an Bord einer traditionellen Dhow. Lassen Sie sich mit arabischer Gastfreundschaft verwöhnen und genießen Sie das Essen während das Schiff fast lautlos an der beleuchteten Küstenlinie des Dubai Creek entlang gleitet. (F)

6. Tag: Die Ostküste

Am heutigen Tag bietet sich ein optionaler Ganztagesausflug an die malerische Ostküste der Vereinigten Arabischen Emirate an. Hier liegen die alten Seehäfen und frühen Handelsstädte Khor Fakkan, Dibba, Fujairah und Kalba. Die Fahrt vermittelt überraschende Eindrücke einer abwechslungsreichen Landschaft - von der lieblichen Oase Al Dhaid bis zu den schroffen Hajjar-Bergen. Durch die Städte Fujairah und Kalba geht es entlang der atemberaubenden Ostküste. Auf der Rückfahrt sehen wir die Stadt Dibba. Wir durchqueren das malerische Gebirge und passieren die Masafi-Quellen. Sie sind in Dubai geblieben? Nutzen Sie die freie Zeit am Hotelpool oder am Strand! Vielleicht haben Sie auch Lust, Skifahren zu gehen - fast alles ist möglich in Dubai! 380 km (F)

7. Tag: Sharjah: Kultur pur

Das »Kulturemirat« Sharjah bemüht sich, die einheimische Kultur der Golfregion neben den Schöpfungen des »Übermorgenlandes« Dubai zu erhalten. Optional verschaffen Sie sich hiervon einen Eindruck. Das sehenswerte Islamische Museum, welches die Sammlungen des Emirs enthält, und die alte Festung, die einen Überblick zur Geschichte Sharjahs bietet, lassen uns staunen. Im Heritage Village beobachten wir Kunsthandwerker bei der Arbeit, während das Haus des Perlenhändlers Al Naboodah die traditionelle Architektur am Golf vorstellt. Eine Pause im imposanten Souk, der wundervoll im alten Stil renoviert wurde, gibt uns die Möglichkeit uns auszuruhen oder das eine oder andere Souvenir zu erstehen. Zurück in Dubai haben Sie die Möglichkeit, an einem optionalen Ausflug in die Wüste teilzunehmen. Erleben Sie die Weite der Wüste bei einer Off-Road-Safari durch gewaltige Dünentäler! im Wüstencamp genießen Sie ein schmackhaftes Barbecue-Dinner unter dem leuchtenden Sternenhimmel.. 100 km (F)

8. Tag: Rückflug oder »Mehr Urlaub danach«

Es geht zurück in die Heimat! Oder freuen Sie sich schon auf »Mehr Urlaub danach«?

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück)

Ihre Hotels

OrtNächte/HotelLandeskat.
Abu Dhabi3 Courtyard by Marriott4
Dubai¹3,5 Hilton Garden Inn Al Muraqabat4
¹ Tageszimmer am Abreisetag

Im Reisepreis enthalten

  • Zug zum Flug*
  • Flüge mit Etihad in der Economy - Class bis Abu Dhabi/ab Dubai*
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen - und Flugsicherheitsgebühren*
  • Rundreise/Ausflüge im komfortablen Reisebus mit Klimaanlage
  • Transfers am An - und Abreisetag*
  • Qualifizierte Erlebnisreiseleitung
  • Höhepunkte Ihrer Reise:
  • Stadtrundfahrt in Abu Dhabi und Dubai
  • Die Oase Al Ain und Hili Gärten
  • Freie Programmgestaltung am 6. und 7. Tag
  • Alle Eintrittsgelder
  • 6 Übernachtungen inkl. Übernachtungssteuer (Bad oder Dusche/WC), Hotels mit Klimaanlage und Pool
  • Tageszimmer am Abreisetag in Dubai (auch als ganze Nacht nutzbar)
  • 6x Frühstück
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Wunschleistungen

  • Abendessen Emirates Palace (3. Tag): 220,- €
  • Burj Khalifa (4. Tag): 45,- €
  • Dhow Dinner (5. Tag): 90,- €
  • Ostküste der V.A.E. (6. Tag): 69,- €
  • Wüstentour (7. Tag): 79,- €
  • Kulturemirat Sharjah (7. Tag): 49,- €
  • Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse: 74,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 8

Weitere Abu Dhabi Reisen