Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (171)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Faszinierendes Istanbul

  • Türkei
  • Istanbul
  • Städtereisen

Reise Nr. 3406

Istanbul

Istanbul bietet ein Kulturmosaik aus vielen Jahrtausenden, zahlreiche Hochkulturen haben hier ihre Bauwerke nebeneinander oder übereinander errichtet. An der Nahtstelle zweier Kontinente und sich beidseitig des Bosporus auf zwei Erdteilen erstreckend, diese miteinander verbindend, eine kosmopolitische, eine poly-ethnische Stadt, heute wie ehedem. Mehrmals hat diese Stadt in den letzten zwei Jahrtausenden ihren Namen gewechselt. Als Byzanz war es die Hauptstadt Ostroms, nach der Christianisierung unter Kaiser Konstantin wurde es Konstantinopel, 1453 nach dem Ende Ostroms wurde es schließlich das osmanische Istanbul. Unvorstellbar schön die Lage am Goldenen Horn und am Bosporus. Vieles hat sich in den engen Altstadtgassen, in den Sultanspalästen, in dem Gewirr der Basare erhalten von der orientalischen, würzigen, prickelnden Atmosphäre. Dazu die junge Bevölkerung, welche der Stadt Lebendigkeit und Lebensfreude gibt. Gerade auch das Kulturprogramm - Opernaufführungen im Opernhaus oder im Freien vor einer Palastwand, Museen mit Sonderausstellungen - verführen dazu, Istanbul als Städteziel einer Kurzreise erstmalig oder zum wiederholten Male aufzusuchen. In Istanbul ist das zentral gelegene **** Hotel BLACK BIRD vorgesehen (Änderung vorbehalten). Für die Abende bieten sich ein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm und zum Abendessen einige Spitzenrestaurants an. Diese Städereise ist auch als Privatreise für zwei Personen buchbar. Aufpreis pro Person € 365,-.

Faszinierendes IstanbulFaszinierendes Istanbul

Reiseroute

Reiseverlauf:

5-Tage-Tour

1. Tag: MI Hinflug - Istanbul

Linienflug mit TURKISH AIRLINES von Frankfurt oder verschiedenen deutschen Flughäfen nach Istanbul. Nach der Ankunft Transfer zum **** Hotel in der Altstadt (4 Nächte).

2. Tag: DO Istanbul

Ganztägiges Besichtigungsprogramm: Zunächst die Hagia Sophia, einer der großartigsten Kirchenbauten unserer Erde. Mit ihrem grandiosen Innenraum wirkt die Hagia Sophia heute auf uns wie kein anderes Bauwerk auf Erden, wenn man nach Durchschreiten der Narthex und Exonarthex in die von einer riesigen Kuppel überwölbte Zentralhalle gelangt. Unweit die Sultan Ahmed-Moschee, auch Blaue Moschee genannt, mit ihren sechs Minaretten eine der unübersehbaren architektonischen Schwerpunkte Alt-Istanbuls. Das antike Hippodrom ist einer der weltgeschichtlich bedeutendsten Plätze Istanbuls. Anschl. Besuch der Yerebatan-Zisterne, welche einem versunkenen Palast gleicht und die Wasserversorgung der Stadt im Byzantinischen Reich sicherstellte. Dann ein Gang durch enge Gassen der Altstadt zum Gewürzbasar. Bummel durch den Basar bis zur Galatabrücke. Fahrt mit der angebl. kürzesten U-Bahn der Welt nach Tünel. Nach einem Blick in die St. Antoine-Kirche Fahrt zum Taksim Platz und Rundgang.
F

3. Tag: FR Istanbul

Fortsetzung unseres Besichtigungsprogramms: Zunächst Fahrt auf den Piyerloti Hügel, von hier aus ein atemberaubender Blick auf das Goldene Horn. Danach Besichtigung der Chora-Kirche, ihre Mosaiken aus dem 14. Jhd. gehören zu den bedeutendsten byzantinischen Bilderzyklen. Von Sirkeci, wo sich auch der berühmte Bahnhof des Orient Expresses befindet, fahren wir mit der U-Bahn unter dem Bosporus nach Üsküdar auf die asiatische Seite der Stadt. Wir besuchen den alten Stadtkern des Ortes und unternehmen am Nachmittag eine Bootsfahrt auf der Meerenge und lernen Istanbul vom Wasser aus kennen. Ausschiffung in der Nähe der Rumeli-Festung und Fahrt entlang des Bosporusufers zum Künstlerviertel bei Ortaköy, unter der Bosporusbrücke liegend. Zeit für einen Tee mit Blick auf den vielbefahrenen Fluss, dann Fahrt zurück zum Hotel.
F

4. Tag: SA Istanbul

Die Süleymaniye-Moschee, das Gesellenstück des genialen türkischen Moscheen-Erbauers Sinan, gilt als künstlerisch vollendete Moschee Istanbuls, majestätisch hoch über dem Goldenen Horn thronend und die Stadtsilhouette Alt-Istanbuls bestimmend. Besuch einer Teppichschule, wir sehen einige der feinsten Woll- und Seidenteppiche der Welt. Die Teppichknüpferei zählt zu den ältesten Volkskünsten. Bummel über den Großen Basar, danach der Topkapi-Palast, der ehemalige Sultanspalast, heute zugleich das bedeutendste Museum Istanbuls. Landschaftlich einzigartig zwischen Marmara-Meer, Bosporus und Goldenem Horn gelegen, begeistert uns die Palastanlage vor allem durch die einzigartigen Kunstsammlungen, darunter die Schatzkammer, mit im wahrsten Sinne des Wortes märchenhaften Reichtümern.
F

5. Tag: SO Rückflug - Ankunft

Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug zum gebuchten Heimatflughafen.
F

Höhepunkte:

  • Istanbul, eine der faszinierendsten Städte der Erde
  • mit architektonischen Meisterwerken von der Antike bis heute
  • lebendiger Orient, mit Basaren, Palästen, Moscheen, Mosaiken und Museen
  • ein Klassiker unter unseren Städtereisen, ideal als mehrtägiges Kulturerlebnis
  • in kleiner Gruppe unterwegs
  • auch als Privatreise ab zwei Personen buchbar
  • unser Reiseleiter, in Istanbul geboren, begeistert seit vielen Jahren unsere Gäste
  • Frühbucher-Ermäßigung 2% bei Buchung bis 5 Monate vor Reisebeginn

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge mit TURKISH AIRLINES ab/bis Frankfurt oder versch. deutschen Flughäfen inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtung im **** Hotel Black Bird (oder gleichwertig) entspr. Standard (Landeskat.)
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • klimatisierter Reisebus
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung

Wunschleistungen

  • Flüge ab/bis: München, Nürnberg, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Hannover, Hamburg, Bremen, Berlin, Leipzig: 35,- €
  • Wien/Zürich: 65,- €
  • Flüge mit LUFTHANSA: 65,- €
  • innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly): 94,- €
  • Privatreise für zwei Personen (Preis p.P.): 365,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 5
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12

Weitere Istanbul Reisen