Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (171)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Impressionen des Heiligen Landes

  • Israel
  • Rundreisen

Reise Nr. 3397

Tel Aviv - Bat Yam - Jaffa - Cäsarea - Karmelberg - Haifa - Akko - Tiberias - Golanhöhen - See Genezareth - Tabgha - Kapernaum - Galiläa - Nazareth - Jericho - Qumran - Bethlehem - Jerusalem

Erleben Sie eine beeindruckende Reise durch Israel! Besuchen Sie u. a. die moderne Stadt Tel Aviv, die historischen Städte Jerusalem sowie Bethlehem und baden Sie auf Wunsch am tiefsten Punkt der Erde, dem Toten Meer!Erleben Sie eine beeindruckende Reise durch Israel! Besuchen Sie u. a. die moderne Stadt Tel Aviv, die historischen Städte Jerusalem sowie Bethlehem und baden Sie auf Wunsch am tiefsten Punkt der Erde, dem Toten Meer!

Impressionen des Heiligen LandesImpressionen des Heiligen LandesImpressionen des Heiligen LandesImpressionen des Heiligen Landes

Reiseroute

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise.

Flug von Frankfurt nach Tel Aviv. Ankunft und Empfang. Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung im Raum Tel Aviv.

2. Tag: Tel Aviv – Bat Yam – Jaffa – Cäsarea – Karmelberg – Haifa – Akko – Tiberias

(ca. 187 km). Morgens besuchen Sie die wunderschöne Altstadt von Jaffa. Entlang der Mittelmeerküste fahren Sie nach Cäsarea, wo Sie das beeindruckende Amphitheater aus römischer Zeit sowie das antike Aquädukt besichtigen werden. Besuch eines typischen Drusendorfes im Karmelgebirge, wo Sie Interessantes über die Sitten und Gebräuche der Einheimischen erfahren. Über Akko, einem ehemaligen Kreuzritterhafen, fahren Sie weiter nach Tiberias. Die nächsten 2 Übernachtungen in Tiberias.

3. Tag: Tiberias – Golanhöhen – See Genezareth – Tabgha – Kapernaum – Tiberias

3. Tag: Tiberias – Golanhöhen – See Genezareth – Tabgha – Kapernaum – Tiberias

4. Tag: Tiberias – Galiläa – Nazareth – Jericho – Qumran – Bethlehem

(ca. 232 km). Heute fahren Sie nach Nazareth und besichtigen die Verkündigungskirche. Durch das Jordantal fahren Sie vorbei an der wohl ältesten Stadt der Welt, Jericho und weiter nach Qumran, dem Fundort der legendären Schriftrollen vom Toten Meer. Weiterfahrt (ohne Reiseleiter-Begleitung) und die nächsten 4 Übernachtungen in Bethlehem.

5. Tag: Bethlehem – Jerusalem – Bethlehem

Bethlehem (ca. 7 km). Rundfahrt durch die Neustadt Jerusalems mit der Knesset, dem israelischen Parlament, dem Israel-Museum mit dem Schrein des Buches und dem Haus des Präsidenten. Auf dem Zionsberg besuchen Sie den Ort des letzten Abendmahls. Rückfahrt nach Bethlehem und Besuch der Geburtskirche sowie der Geburtsgrotte.

6. Tag: Bethlehem – Jerusalem – Bethlehem

(ca. 7 km). Sie entdecken die Altstadt Jerusalems mit dem Tempelberg, auf dem sich der Felsendom und die Al-Aqsa-Moschee befinden (Außenbesichtigung). Vom Ölberg aus genießen Sie einen schönen Ausblick auf die Altstadt. Sie sehen die Kirche der Nationen im Garten von Gethsemane, besuchen die Grabeskirche und folgen dem Kreuzweg auf der Via Dolorosa. Anschließend sehen Sie den arabischen Basar, das jüdische Viertel und die beeindruckende Klagemauer. Zum Abschluss besuchen Sie die Gedenkstätte Yad Vashem.

7. Tag: Bethlehem.

Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch unternehmen Sie einen Ausflug an das Tote Meer*, dem tiefsten Punkt der Erde (inkl. Seilbahnauffahrt zur Festung Herodes und Baden am Toten Meer).

8. Tag: Abreise.

Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug nach Frankfurt.

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Tel Aviv
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer
  • 7x Halbpension
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Gepäckträgergebühr (1 Gepäckstück)
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2-6)
  • 1 Reiseführer pro Buchung nach Wahl
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

  • Mindestteilnehmerzahl: 10

Weitere Israel Reisen