Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (171)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Oman: Wandern & Kultur

  • Oman
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 3601

OMAN - Auf dieser 9-tägigen Rundreise entdecken Sie die Schönheit und landschaftliche Vielfalt des Sultanats Oman bei leichten Wanderungen. Es erwarten Sie Wadis mit türkisblauen Wasserläufen, goldgelbe Wüsten, schroffe Gebirgsketten sowie ausgedehnte Sandstrände. Erleben Sie traditionelle Souks in der Hauptstadt Maskat, genießen Sie die endlose Weite der Wahiba-Wüste und erkunden Sie idyllische Bergdörfer, bevor Ihre Rundreise am Strand von Musannah einen schönen Ausklang findet.

Oman: Wandern & KulturOman: Wandern & KulturOman: Wandern & KulturOman: Wandern & Kultur

Reiseroute

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

Sie fliegen mit Gulf Air via Bahrain nach Maskat, in die Hauptstadt des Sultanat Omans. Nach der Ankunft am Flughafen erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. 2 Nächte in Maskat.

2. Tag: Maskat

Der heutige Tag beginnt mit dem Besuch des Wahrzeichen von Maskat, der berühmten Sultan Qaboos-Moschee. Das architektonische Schmuckstück ist die größte und sehenswerteste Moschee im Sultanat Oman. Im PDO-Museum erhalten Sie im Anschluss einen interessanten Einblick in die Geschichte der Erdöl- und Erdgasförderung. Bestaunen Sie dann den farbenprächtigen Sultanspalast (Außenbesichtigung) und bummeln Sie durch die verwinkelten Gassen des Souks, in denen die Luft vom Duft der edlen Gewürze und des Weihrauchs erfüllt ist. Nach einer kurzen Ruhepause begeben Sie sich dann am Nachmittag auf eine erste Wanderung entlang des Muttrah-Treks (Gehzeit: ca. 1,5 Std.,+/- 200 Höhenmeter). Der Pfad, der oberhalb der Stadt verläuft, bietet Ihnen wunderschöne Ausblicke auf die Stadt und die Küste. (F)

3. Tag: Fahrt in die Seefahrerstadt Sur

Nach dem Frühstück fahren Sie durch die zerklüftete Küstenlandschaft in Richtung der traditionellen Seefahrerstadt Sur. Im idyllischen Wadi Shab legen Sie einen Zwischenstopp ein und unternehmen eine kleine Wanderung (ca. 1,5 Std., +/- 100 Hm) durch die einmalige Naturlandschaft. In Sur erhalten Sie bei dem Besuch einer Dhauwerft einen Einblick in den traditionellen Schiffsbau, der in dieser Form nur noch in Sur vorzufinden ist. Wie wäre es am Abend mit einem optionalen Ausflug zur Schildkrötenbeobachtung im Ras Al Jinz Turtle Reserve? Der Ausflug ist bei Ihrer Reiseleitung vor Ort buchbar (der Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl, bei 4 Gästen ca. 61 USD). 1 Nacht in Sur. (F)

4. Tag: Ankunft in der Wahiba-Wüste

Sie verlassen die Küste und fahren in das Landesinnere zum traumhaften Wadi Bani Khalid. Hier spazieren Sie zu den natürlichen Wasserpools. Wer möchte, kann die kleine Wanderung entlang wunderschöner Felsformationen bis zur MuqalHöhle fortsetzen (ca. 1 Std., +/- 100 Hm). Danach reisen Sie in die Wahiba-Wüste. Die 12.500 km große Landschaft ist ein Höhepunkt einer jeden Omanreise. Steigen Sie am Rande der Wüste in ein Allradfahrzeug und fahren Sie durch die unendliche Weite entlang goldgelber Sanddünen zu Ihrem Wüstencamp. Mit etwas Glück erleben Sie dann einen atemberaubend schönen Sternenhimmel. 1 Nacht in einem Wüstencamp. (F/A)

5. Tag: Bergdörfer und Oasenstadt Nizwa

Heute starten Sie früh in den Tag, denn noch vor Sonnenaufgang erwartet Sie eine kleine Wanderung (ca. 1 Std., +/- 50 Hm) durch die Dünenlandschaft. Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von der Wüste und fahren nach Birkat al-Mauz. Spazieren Sie durch die malerische Oase mit den grünen Dattelplantagen und erhalten Sie Einblicke in das antike Falaj-Bewässerungssystem (UNESCO Weltkulturerbe). Eine Bergstraße bringt Sie dann hinauf in das Jebel Akhdar-Gebirge auf ca. 2.000 m Höhe. Genießen Sie eine etwa 1,5-stündige Wanderung durch ursprüngliche Bergdörfer (+/- 150 Hm), bevor Ihre Fahrt Sie zurück ins Tal in die alte Oasenstadt Nizwa führt. Versäumen Sie nicht, einen Bummel durch den Souk, der insbesondere für Silberschmuck und Tonwaren bekannt ist. 1 Nacht in Nizwa. (F)

6. Tag: Jebel Shams

Eine ca. 1-stündige Wanderung führt Sie heute durch das malerische Bergdorf Misfah (+/- 100 Hm), das mit seinen wunderschönen Terrassenfeldern an steilen Berghängen zu den schönsten Dörfern in Oman zählt. Im Anschluss fahren Sie zur alten Lehmdorfsiedlung Al Hamra, wo Sie einen Fotostopp einlegen, bevor Sie sich mit dem Geländewagen zu Ihrem heutigen Endziel, dem beeindruckenden Jebel Shams, begeben. Von einem in etwa 2.000 Metern Höhe gelegenen Plateau haben Sie eine grandiose Aussicht in eine 1.000 Meter tiefe Schlucht, die zu Recht als „Grand Canyon“ Omans bezeichnet wird. Eine schöne Wanderung (ca. 3 Std., +/- 400 Hm) führt Sie zu einem vor Jahrzehnten verlassenen Dorf und bietet Ihnen spektakuläre Ausblicke auf die zerklüftete Felsformation des Canyons. 1 Nacht im Gebirge. (F/A)

7. Tag: Richtung Küste

Nach dem Frühstück fahren Sie wieder ins Tal und von hier aus weiter durch das wildromantische Wadi Bani Awf – vorbei an dem idyllischen Bergoasendorf Bilad Sayt. Bei einem Spaziergang (ca. 1 Std., +/- 30 Hm) erkunden Sie das wunderschöne Dorf sowie die nähere Umgebung. Im Anschluss setzen Sie die Fahrt an die Küste fort und können in Musannah die Annehmlichkeiten Ihres Strandhotels genießen. 1 Nacht in Musannah. (F/A)

8. Tag: Musannah

Ihr freier Tag zum Abschied! Entspannen Sie sich in Ihrem Strandhotel oder unternehmen Sie einen gemütlichen Strandspaziergang. Am Abreisetag steht Ihnen Ihr Zimmer bis 12 Uhr zur Verfügung, die Hoteleinrichtungen können Sie jedoch bis zu Ihrer Abreise nutzen. Auf Wunsch können Sie auch gerne einen Late CheckOut buchen (Wenn Sie dies wünschen, sprechen Sie uns bitte im Vorfeld der Reise an, damit wir entsprechend eine Reservierung für Sie vornehmen können. Kosten pro Zimmer: 105 €; Zimmerverfügbarkeit bis 18 Uhr). Spätnachmittags heißt es dann Abschied nehmen vom Sultanat Oman, und es erfolgt der Transfer zum Flughafen für den Rückflug via Bahrain in Ihr Heimatland. (F)

9. Tag: Ankunft

in Deutschland

10. Tag: Hinweis

F = Frühstück, A = Abendessen

Programmänderungen vorbehalten!


11. Tag: Ihre Unterkünfte

Ort / Unterkünfte / Kategorie* / Nächte
(Änderungen vorbehalten)

Maskat / City Seasons Hotel / **** / 2
Sur / Sur Plaza Hotel / *** / 1
Wahiba Sands / Arabian Oryx Camp / Camp / 1
Nizwa / Hotel Al Diyar / *** / 1
Jebel Shams / Jebel Shams Resort / Bergresort / 1
Musannah /Barcelo Mussanah Resort / **** / 1

*Landeskategorie

12. Tag: Verlängerungsmöglichkeit

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt im Sultanat Oman. Verlängerungsmöglichkeit auf Anfrage.

Programmhinweise:

  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, sodass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage.
  • BITTE BEACHTEN SIE: Reiseverlauf gültig für alle Abreise-Termine in 2022.

Im Reisepreis enthalten

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Gulf Air von Frankfurt/M. (FRA) via Bahrain nach Maskat (MCT) und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz auf Anfrage.
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Fahrten in Geländefahrzeugen (Tag 4 - 7)
  • 6 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • 1 Nacht in einem Wüstencamp in der WahibaWüste (2 - Personen - Zelt)
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visum

Wunschleistungen

  • Verlängerungsmöglichkeit: 0,- €
  • Rail & Fly - Ticket der Deutschen Bahn (2.Kl.): 71,- €
  • Rail & Fly - Ticket der Deutschen Bahn (2.Kl.): 75,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 4
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12

Weitere Oman Reisen